"Erdachtes mag zu denken geben, doch nur Erlebtes wird beleben"

Erich Kästner definierte mit diesem Ausspruch einen entscheidenden Erfolgsfaktor im modernen Marketingmix, und legte einen Grundstein für die heutige Marketing-Disziplin der Live-Kommunikation. Schließlich besteht zwischen klassischem Event-Marketing und zeitgeistreicher Erlebnis-Inszenierung ein großer Unterschied: Events vermögen in unserer Konsumgesellschaft nur mehr Erwartungen zu erfüllen, die ohnehin an moderne Marken, Produkte und Angebote gestellt werden. Erlebnisse jedoch schaffen Erinnerungen - überraschend, mehr als erwartet und damit im wahrsten Sinne des Wortes merk-würdiger. Ein hohes Gut im Kampf um die Gunst des Kunden - und ein Entscheidendes für Ihren Erfolg.